Massentestung und Starkregen – ein Rückblick auf ein intensives Wochenende

Die Innsbrucker Feuerwehren hatten drei Tage lang bei den Massentestungen die Aufgabe, den ordnungsgemäßen Ablauf zu unterstützen. Die Starkregen-Mengen von Samstag bis Sonntag Abend waren dann eine unerwartete Zusatzaufgabe, die auch noch erfolgreich bewältigt wurde.

Berufsfeuerwehrfrau/mann – intensive Ausbildung bis zum Traumberuf

Für viele Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren ist ihr Einsatz für das Feuerwehrwesen nicht nur Berufung, sondern ein erster Schritt zum Beruf “Berufsfeuerwehrfrau/mann”. Zuvor muss aber noch eine Bewerbungsphase und eine Grundausbildung positiv abgeschlossen werden.
Die Fahrspritze der FF Hötting

“Innsbruck erinnert” sich: Feuerwehr-Geschichte in Bildern

Während des Corona-Lock-Downs im Frühjahr haben Mitarbeiter*innen des Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck begonnen, teilweise bis dahin unveröffentlichte Fotos mit spannenden Zusatzinformationen unter www.innsbruck-erinnert.at der Öffentlichkeit digital zur Verfügung zu stellen.

Feuerwehr Innsbruck im Einsatz gegen die Corona-Pandemie

Vor fast einem Monat ist das Corona-Virus erstmals in Innsbruck bei zwei Personen nachgewiesen worden. Seit damals gibt es nicht nur viele Maßnahmen, welche die weitere Ausbreitung einschränken sollen, sondern auch immer wieder neue Unterstützungseinsätze seitens der Innsbrucker Feuerwehren.